Disney

Fahrrad? Sicher!

Verkehrswacht

Dein Rad gehört dir! So machst du Langfingern einen Strich durch die Rechnung.

Auf dein Rad bist du bestimmt mächtig stolz. Damit es nicht gestohlen wird, bewahrst du es am besten in einem Keller, einer Garage oder einem Schuppen auf. Falls du unterwegs bist oder das Rad nicht in geschlossenen Räumen sichern kannst, verraten wir dir hier die besten Tricks, damit Diebe keine Chance haben.

  1. Das Wichtigste ist ein gutes Fahrradschloss! Auch Bügelschlösser sind eine sichere Wahl.
  2. Schließe dein Fahrrad immer an einem Geländer, Fahrradständer oder Ähnlichem an, sonst kann man es leicht wegtragen.
  3. Achte beim Anschließen darauf, nicht nur den Fahrradrahmen mit dem Schloss zu befestigen, sondern auch die Felge des Vorderrades! Sonst ist es schnell abgeschraubt. Dein Schloss darf also nicht zu kurz sein.
  4. Richtig sicher ist es, wenn du auch das Hinterrad mit anschließen kannst. So klaut dir niemand dein Bike!
  5. Ein letzter Tipp: Schließe dein Fahrrad nicht da an, wo es jemandem im Weg ist oder sogar Türen und Zugänge versperrt.

Mit diesen Tipps bist du jetzt auf der sicheren Seite.