Disney

Sachsen, Coswig

Von der Elbe nach Moritzburg

ADFC

Startpunkt: Coswig
Endpunkt: Coswig

Mit Schlössern, Schmalspurbahn und Gestüt ist diese schöne Tour ein echtes Highlight für Familien. Sie zweigt vom Elberadweg an der Fähre am Coswiger Ortsteil Kötitz ab und führt auf etwa 3,5 km Länge durch Coswig. Über den Gabelweg erreichen wir den Friedewald mit dem Hohen Stein und seinem hübschen Seerosenteich, an dem wir unsere erste Rast einlegen. Auf ausgebauten Waldwegen geht es, immer leicht bergan, weiter durch den Friedewald.

Abwechslungsreiche Strecken führen uns durch das Moritzburger Teichgebiet (Mückenmittel nicht vergessen!), und bald kommen wir nach insgesamt 11 km in Moritzburg an. Dort erwartet uns eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten wie Jagdschloss, Landgestüt, Fasanenschlösschen und Leuchtturm, weshalb wir hier längere Zeit verweilen. Schließlich wollen wir uns für die Besichtigung, eine Rast am Schlossteich oder einen Abstecher ins ca. 1,5 km entfernte Wildgehege nicht hetzen!

Nach einer schönen Zeit in Moritzburg treten wir die Rückfahrt über Dippelsdorf und Friedewald an und bestaunen im Vorbeifahren die historische Lößnitzgrundbahn, die durch die schöne Gegend dampft.

Bildquelle: Fotolia

Bildquelle: Fotolia

Bildquelle: Fotolia

Lust auf mehr Radvergnügen? Weitere Fahrradtouren unter: https://www.adfc-tourenportal.de/