Disney

Docs Eiermuffins für unterwegs

Gesamtzeit
30min
Vorbereitungszeit
15min
Zubereitungszeit
15min
Portionen
6

Deine Familie wird diese Eiermuffins lieben!

Sie eignen sich perfekt zum Frühstück, als Snack oder fürs Picknick und gehen kinderleicht.

Zutaten
  • Kochspray
  • 12 Scheiben Brot aus 100 % Vollkornweizen
  • 8 Eier, geschlagen
  • Optionale Füllungen: fettarmer geriebener Käse, gekochtes Gemüse, Chutney
Und so geht’s
  1. Den Ofen auf 200 °C vorheizen.

  2. Eine Backform für 12 Muffins sparsam mit Kochspray besprühen.

  3. Das Brot mit einem Nudelholz mit sanftem Druck plattwalzen.

  4. Mit einem Messer oder mit einer Ausstechform einen Kreis mit einem Durchmesser von 10 cm ausschneiden. Dasselbe für die anderen elf Scheiben wiederholen.

  5. Die runden Brotscheiben in die Muffinformen drücken, sodass sie an den Seiten nach oben gebogen sind.

  6. Ggf. einen Teelöffel der gewünschten Füllung auf den Boden der Brotschälchen geben.

  7. Das geschlagene Ei auf die Brotschälchen aufteilen und sie sofort in den Ofen geben.

  8. 15–18 Minuten backen, bis das Ei fest geworden ist.

  9. Heiß und mit frischen Früchten servieren.

Wenn Sie experimentierfreudig sind, streuen Sie etwas kleingeschnittenen Schinken oben auf das Ei, das gibt eine kräftige.
Anleitung drucken