Disney

Simba Foodart

Gesamtzeit
1h 10min
Vorbereitungszeit
30min
Zubereitungszeit
40min
Portionen
1

Kreiere ein Festmahl für einen Löwenhunger mit Simba-inspirierter Food Art.

Hakuna Matata! Sei der Held deines Rudels mit diesem vom König der Löwen inspirierten Essen.

Zutaten
  • 1 Tasse gelbe Linsen
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Möhre
  • 1 kleine Süßkartoffel
  • ½ Zwiebel
  • Schinken
  • schwarze natürliche Lebensmittelfarbe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Apfel
  • Mehl
  • Wasser
Und so geht’s
Schritt 1 / 22
  • 1

    Für den schwarzen Pfannkuchen

    Gib Mehl in eine Schüssel.
    Füge so viel Wasser hinzu, dass durch Schlagen der Masse mit einem Rührbesen ein dünner Teig entsteht.

  • 2

    Gib einen Tropfen schwarze Lebensmittelfarbe hinzu und rühre, bis die Farbe gleichmäßig eingerührt ist.

  • 3

    Gieße ein wenig Öl in eine Pfanne. Gib mit einem Löffel kleine Mengen Pfannkuchenteig in die Pfanne.

  • 4

    Brate den Pfannkuchen nur von einer Seite – du wirst bemerken, dass die Farbe dunkler wird. Drehe den Pfannkuchen nicht um, weil dies seine Festigkeit ändern könnte. Sobald der Pfannkuchen gar ist, lege ihn auf ein Küchenpapier. Lass ihn abkühlen.

  • 1(2)

    Wasche die Linsen und lasse überschüssiges Wasser ablaufen. Raspel Zwiebel, Süßkartoffel und Möhre.

  • 3

    Schwitze die Zwiebel über mittlerer Hitze glasig.

  • 4

    Gib Kurkuma, Möhren, Süßkartoffeln und Tomatenpaste hinzu. Gieße so viel Wasser hinzu, dass die Linsen bedeckt sind, und lasse alles über mittlerer Hitze köcheln. Rühre zwischendurch um.

  • 5a(1)

    Steche aus der Kartoffel zwei Kreise und zwei Balken aus.

  • 6(1)

    Dünste sie z.b. in einem Sieb über der kochenden Linsenmasse.

  • 7(1)

    Sobald der Pfannkuchen gar ist, lege ihn auf ein Küchenpapier. Lasse ihn abkühlen. Schneide zwei große Formen aus wie es auf dem Bild abgebildet ist aus dem hellen Pfannkuchen aus.

  • 8

    Nun stanze mit einem Förmchen zwei kleine Kreise aus dem hellen Pfannkuchen aus.

  • 9(1)

    Für die Iris von Simbas Augen, benutze ein Messer, um zwei Kreise aus dem Vollkorn-Wrap auszuschneiden.

  • 10

    Lege die aus dem Wrap ausgeschnitten  Teile in die Sandwichpresse und toaste sie, bis sie braun sind.

  • 11(1)

    Benutze eine Schere, um den Mund und das Kinn auszuschneiden, wie es im Bild zu sehen ist.

  • 12-(2)

    Benutze ein Ausstechförmchen, um einen Kreis aus dem schwarzen Pancake für Simbas Ohrenspitzen auszuschneiden. Benutze das Ausstechförmchen überlappend, um eine Sicherform zu erhalten. Wiederhole dies, sodass zwei Formen entstehen.

  • 13(1)

    Für die Pupillen stanzt du zwei kleine Kreise mit Hilfe der Kappe eines Stiftes aus dem schwarzen Pancake aus, ebenso zwei Halbmond-Formen für die Augenbrauen. Um sie pelzig aussehen zu lassen, kannst du am oberen Rand der Augenbrauen Schlitze einschneiden.

  • 14(1)

    Für die Nasenspitze musst du ein Herz aus dem Schinken ausschneiden.

  • 16

    Nachdem du die Kartoffel gekocht hast, schneide zwei Scheiben ab und lege sie auf die beiden getoasteten großen Wrap-Teile, die kleinen Wrap-Teile kommen auf die Kartoffelscheiben.

  • 18

    Platziere die Pupillen (schwarzer Pancake) auf den oberen kleinen Wrap-Teilen und lege die Augenbrauen, wie im Bild zu sehen ist, an.

  • 22

    Sobald die Linsen fertig gekocht sind, lege einen kreisförmigen Pfannkuchen daraus auf den Teller sowie zwei ovale Formen an den oberen Seiten, um Sombas Gesichtsformen zu bilden. Die Augen müssen nun auf die Linsen gelegt werden.

  • 25

    Lege nun die für die Ohren ausgeschnittenen Formen auf die Linsen, ebenso die Schnauze samt Nasenspitze.

  • 27(1)

    Um das Food-Kunstwerk zu perfektionieren, kannst du aus dem Apfel noch Buchstaben ausschneiden und wie oben abgebildet einen Namen damit legen.

Anleitung drucken

Das könnte dir auch gefallen