Disney

Lightning McQueens Hindernisparcours

Rase so schnell wie Lightning McQueen durch diesen lustigen Hindernisparcours!

Rase so schnell wie Lightning McQueen durch diesen lustigen Hindernisparcours! Krieche durch Tunnel, ziele und wirf Bohnensäckchen, laufe Slalom um Hütchen wie ein Rennfahrer!

Alle Rennfahrer aus Radiator Springs in die Startlöcher, die Beine kurz gedehnt und los gehts in diesem einfach aufzubauenden Hindernisparcours. Wir haben einige Ideen für Hindernisparcours drinnen und draußen. Eine tolle Spielidee für Kinder, die auch bei Regen ihrem Tatendrang freien Lauf lassen müssen! Schalte einen Gang rauf und sei bereit für diesen supercoolen Hindernisparcours!

Du brauchst
  • Spieltunnel für Kinder
  • Bälle oder Bohnensäckchen
  • Kleines Kinderplanschbecken oder Eimer
  • Seil oder Springseil
  • Verkehrshütchen
  • Hula-Hoop-Reifen
  • Hüpfball
Und so geht’s
Schritt 1 / 3
  • Cars_Obstacle_Course_(outdoor_1)_660x660

    Hindernis 1: Tunnelrennen
    Die Kinder müssen so schnell sie können durch den Tunnel kriechen. Wenn du den Parcours drinnen aufbaust, kannst du den Tunnel auch aus Stühlen mit einer übergeworfenen Decke bauen oder einfach einen großen, leeren Karton nehmen.

    Hindernis 2: Zielwerfen
    Die Kinder können ihre Wurf- und Zielfähigkeiten trainieren, indem sie Bälle oder Bohnensäckchen in das Planschbecken oder den Eimer werfen. Für den Parcours im Haus können die Kinder Stofftiere in einen Eimer oder Wäschekorb werfen.

  • Cars_Obstacle_Course_(outdoor_2)_660x660

    Hindernis 3: Balanceakt
    Zum Trainieren des Gleichgewichts können die Kinder auf einem auf dem Boden ausgelegten Seil laufen. Für drinnen kannst du ein Springseil oder Tape benutzen.

    Hindernis 4: Verkehrshütchenlauf
    Um ihre Reaktionsfähigkeit zu testen, müssen die Kinder um die Verkehrshütchen wedeln so schnell sie können. Solltet ihr drinnen spielen und keine Verkehrshütchen haben, könnt ihr auch Stühle, Sitzpolster oder Kleiderstapel benutzen.

  • Cars_Obstacle_Course_(indoor)_660x660

    Hindernis 5: Hula-Hoop-Sprung
    Das Ziel ist so nah! Beim letzten Hindernis müssen die Kinder mit einem Hüpfball in auf dem Boden liegende Hula-Hoop-Reifen springen. Wenn du keine Reifen hast, kannst du für drinnen auch Vierecke aus Tape auf den Boden kleben, in die die Kinder springen müssen.

    Um den Kindern beim Finden ihres nächsten Hindernisses zu helfen, können die Hindernisse entweder nummeriert werden oder du legst aus Seilen Wege, die sie in die richtige Richtung führen.

    Für drinnen kannst du Tape benutzen und damit Pfeile aufkleben!

Anleitung drucken