Disney

Minnies gepunktetes Knopf-Armband

Gesamtzeit
1h

Wie Minnie sagen würde: Schöne Dinge mit Punkten gibt es unendlich viele!

Mit der folgenden einfachen Technik lässt sich aus einer Handvoll Knöpfen ein fantastisches Armband basteln.

Du brauchst
  • Weißes elastisches Schmuckband
  • Messband oder Lineal
  • Schere
  • Knöpfe, zwei verschiedene Farben und Größen
  • Bastelkleber
Und so geht’s
  1. Schneiden Sie ein 30 cm langes Stück von dem Schmuckband ab. Nehmen Sie das Schmuckband an einem Ende doppelt und machen Sie einen Knoten, um eine ca. 2 cm lange Schlaufe zu bilden (siehe Abbildung).

  2. Legen Sie einen kleineren Knopf so auf einen größeren Knopf, dass die Löcher genau aufeinanderliegen. Fädeln Sie dann das lose Ende des Schmuckbands von unten nach oben durch eines dieser doppelten Löcher und durch das gegenüberliegende Loch wieder von oben nach unten.

  3. Schieben Sie die aufeinanderliegenden Knöpfe am Schmuckband entlang bis zum Knoten.

  4. Fügen Sie auf diese Art immer mehr Knöpfe hinzu, bis das Armband die passende Länge für Ihr Kind hat.

  5. Machen Sie nahe beim letzten Knopf einen festen Knoten in das Schmuckband und kleben Sie den Knoten mit einem Tropfen Bastelkleber fest, falls erforderlich. Wenn der Kleber trocken ist, kürzen Sie die Enden des Schmuckbands.

  6. Jetzt kann Ihr Kind das Armband tragen. Wickeln Sie die Schnur einfach ums Handgelenk und schieben Sie die letzten beiden Knöpfe durch die Schlaufe.

Das Schneiden und Kleben sollte von einem Erwachsenen ausgeführt werden.
Anleitung drucken