Disney

Kaas Lesezeichen

„Sag einmal, wasss haben wir denn hier?” Im ersten Moment sieht es vielleicht wie eine listige Pythonschlange aus.

Aber sei beruhigt, dieser Reptiliennachbildung fehlt die Macht der Hypnose. Vielmehr hilft diese Schlange unersättlichen Lesern dabei, ihre Seite nicht zu verlieren.

Du brauchst
  • Bastelkarton oder dickes Bastelpapier (hellbraun und mittelbraun)
  • Schere
  • Dunkelbraune Wasserfarbe
  • Kleiner Pinsel
  • Gelber Glitzerkleber (oder durchsichtiger Kleber, vermischt mit etwas gelber Farbe)
  • Klebestift
  • Klebstofflack und weichen, breiten Pinsel oder kleinen Schwammpinsel (optional)
Und so geht's
  1. Drucke die erste Seite der Vorlage auf hellbraunen und die zweite Seite auf mittelbraunen Bastelkarton. Schneide alle Teile aus.

  2. Klebe die Augen auf das Kopfteil und male den Bereich um die Pupillen mit gelbem Glitzerkleber an. Lege den Kopf zur Seite, bis der Kleber getrocknet ist.

  3. Male die umrandeten Punkte auf dem Rücken der Schlange mit mittelbrauner Farbe an und lass die Farbe trocknen.

  4. Klebe das angemalte Rückenteil auf den hellbraunen Untergrund. Achte darauf, dass die Ränder aufeinanderliegen. (Hinweis: Ein kleiner Bereich des hellbraunen Untergrundes muss hervorstehen, um die Unterseite des Schwanzes darzustellen.) Klebe als Nächstes den Kopf fest.

  5. Trage zum Schluss eine dünne Schicht Klebstofflack auf die Vorder- und Rückseite des fertigen Lesezeichens und lass vor dem ersten Gebrauch alles trocknen.

Anleitung drucken