Disney

Heihei- und Pua-Haarreife

Gesamtzeit
20min

Verkleide deine niedlichen Gefährten mit diesen selbstgemachten Haarreifen, die von Pua und Heihei, zwei unserer neuen Freunde aus dem Film Vaiana, inspiriert sind.

Unabhängig davon, ob du einen Filmabend oder eine Geburtstagsparty veranstaltest – deine Kinder werden es lieben, mit diesen bunten Figuren zu basteln und sich zu verkleiden.

Lade Vaiana heute herunter und steche in See! Willkommen an Bord!

Du brauchst
  • Stift
  • Normales Papier
  • Schere
  • Moosgummiplatten (goldgelb, rot, weiß, grau, rosa)
  • Heißkleber
  • Haarreife (2,5 cm Breite empfohlen)
Und so geht's
  1. Zeichne Puas Ohren und graue Punkte auf Moosgummiplatten auf. Du brauchst zwei weiße Ohren und zwei kleinere rosafarbene Formen für das Innere der Ohren.

  2. Miss einen Streifen ab, der den Haarreif außen komplett bedeckt, und zeichne diesen auf eine weiße Moosgummiplatte auf.

  3. Befestige den weißen Moosgummistreifen mit Heißkleber an der Außenseite des Haarreifs.

  4. Befestige die rosafarbenen inneren Ohrformen mit Heißkleber an den weißen äußeren Ohrformen.

  5. Rolle den inneren Rand der Ohren vorsichtig ein wenig ein, um einen Schlappohreffekt zu erzielen. Befestige die beiden Ohren mit Heißkleber oben auf dem Haarreif.

  6. Befestige die grauen Punkte mit Heißkleber auf dem Haarreif. Einen Punkt solltest du unbedingt auf Puas linkem Ohr festkleben. Lasse den Kleber vor dem Tragen vollständig trocknen.

  7. Zeichne für Heiheis Kamm eine zackige Form auf eine rote Moosgummiplatte.

  8. Miss einen Streifen ab, der den Haarreif außen komplett bedeckt, und zeichne diesen auf eine goldgelbe Moosgummiplatte auf.

  9. Befestige den roten Kamm mit Heißkleber oben auf dem Haarreif. Lasse den Kleber vor dem Tragen vollständig trocknen.

Anleitung drucken