Disney

Die Garde der Löwen Tontöpfe

Gesamtzeit
1h

Du kannst Tontöpfe ganz einfach selber machen.

Wir haben unsere Töpfe mit Stammeszeichen dekoriert und haben uns dabei von der Garde der Löwen inspirieren lassen. Krempel die Ärmel hoch und lass uns beginnen.

Du brauchst
  • Ton, der im Ofen gebacken werden kann (250 g für 4 Töpfe in unterschiedlicher Größe. Wir haben weiß und Terrakotta gewählt.)
  • Einen Trinkhalm
  • 2–3 kleine Pflanzen (nicht größer als 10 cm)
  • Blumenerde (am besten Kakteenerde)
  • Acrylfarbe (optional)
  • Pinsel und/oder Schwamm (optional)
  • Deko-Klebeband – ähnlich wie Abklebeband (optional)
Und so geht’s
Schritt 1 / 4
  • lion-king_pinch-pots_step-1

    Beginne mit einer guten Golfballgröße an Ton. Drücke beide Daumen in den Ton, damit du einen ungefähr 1 cm dicken Boden erhältst.

  • lion-king_pinch-pots_step-2

    Forme nun mit Daumen und Zeigefinger einen Rand nach oben, während du die Form dabei drehst. Drücke die Finger dabei nach oben und nicht zur Seite.

  • lion-king_pinch-pots_step-3

    Achte darauf, dass der Boden dicker als die Seiten sind, damit die Töpfe später Stabilität besitzen. Forme die Seiten solange, bis sie überall gleich dick sind. (Aus der kleineren Tonkugel sollte ein etwa 5 cm hoher Topf werden.)

    Stich mit einem Trinkhalm ein Loch in den Boden.

    Backe den Ton entsprechend der Anleitung. Wenn die Töpfe abgekühlt sind, kannst du sie entweder dekorieren oder deine Pflanzen direkt einpflanzen!

  • lion-king_pinch-pots_step-4

    Trage mit Schwamm und Pinsel Kreise auf und klebe mit Tape Stammeszeichen auf. Du kannst auch Tape in Form eines X aufkleben und entlang dessen Seiten die Töpfe bemalen und anschließend das Tape entfernen.

    Wenn du mit der Dekoration fertig bist, bepflanze die Töpfe und stelle sie Zuhause auf!

Anleitung drucken