Disney

Cinderellas Zauberstab

Gesamtzeit
15min

„Bibbidi-Babbedi-Bu!“ Mit dem Wink eines Zauberstabs bekam Cinderella eine Kutsche, die sie zum Ball brachte.

Jetzt können Ihre Süßen einen eigenen Zauberstab bekommen, um damit ihr kleines Reich zu verzaubern!

Du brauchst
  • Die ausgedruckte Vorlage
  • Normales Papier oder Bastelkarton
  • Schere
  • Schleife
  • Einen rechteckigen Stab
  • Kleber
So geht es
  1. Drucke den Zauberstab auf normalem Papier oder Bastelkarton aus und schneide die Teile aus.

  2. Falte die Rückseite des Sterns entlang der gestrichelten und gepunkteten Linien. Falte die weißen gestrichelten Linien so, dass eine Spitze entsteht, und falte die dunklen gepunkteten Linien so, dass eine Mulde entsteht.

  3. Falte die Laschen der Rückseite unter den Stern und klebe sie unter den Spitzen zusammen.

  4. Lege die Teile übereinander, trage Kleber auf die Unterseite der Sternspitzen auf und klebe sie auf die weiße Seite der Vorderseite des Sterns. Lass an der Unterseite des Sterns eine Öffnung für den Zauberstab.

  5. Jetzt kommt der Zauberstab. Falte den Zauberstab an den gepunkteten Linien und klebe die Lasche auf der Innenseite des Zauberstabs fest, sodass ein rechteckiger Stab entsteht.

  6. Trage einen Klecks Kleber auf die Spitze des Zauberstabs auf und stecke ihn durch die Öffnung auf der Unterseite des Sterns, sodass der Kleber am vorderen, flachen Teil haften bleibt. Du kannst einen kleinen Schlitz entlang der gepunkteten Linie auf der Unterseite der Rückseite des Sterns schneiden, um ihn leichter in die richtige Position zu bringen. Drücke die Teile zusammen, bis der Kleber trocken ist.

  7. Der Zauberstab ist jetzt fertig! Bevor der Zauberstab zum Einsatz kommt, kann er auch noch mit Schleifen, Glitzer, Schmucksteinen oder Pailletten verziert werden!

Das Schneiden und Kleben sollte von einem Erwachsenen ausgeführt werden.
Anleitung drucken

Das könnte dir auch gefallen