Disney

Biests Schloss

Gesamtzeit
2h

Verzaubert? Wer hat gesagt, das Schloss wäre verzaubert!?

Verwende alte Schachteln und Papierrollen, um dein eigenes Schloss des Biests zu bauen! Damit macht das Spielen richtig Spaß.

Du brauchst
  • Auswahl an verschiedenen Schachteln: 1 große, 1 mittlere, 1 lange und dünne, 1 Schuhkarton
  • Papierrollen: 1 lange, 2 mittlere
  • 2 biegsame Stücke Karton
  • 1 Pappteller
  • 3 flache Lollistiele
  • Schere
  • Kleber
  • Starkes Klebeband
  • Acrylfarbe: lila, beige, blau, braun
  • Pinsel
Und so geht's
  1. Klebe die Schachteln so aneinander, dass du die Grundform des Schlosses erhältst. Verwende unser Bild als Vorlage. Beginne mit der größten Schachtel als Basis und füge dann die mittlere und die lange Schachtel und den Schuhkarton hinzu.

  2. Nimm ein Stück des biegsamen Kartons und wickle es um die Seite der mittleren Schachtel. Dies wird der festliche Ballsaal sein!

  3. Klebe den Pappteller auf den gerundeten Karton, um das Dach der Ballsaals zu erhalten.

  4. Nimm ein weiteres Stück Karton und falte es zusammen. Klebe dies an die andere Seite der großen Schachtel, um ein weiteres Schlossdach zu erhalten.

  5. Klebe die langen Pappröhren vorne an die große Schachtel. Dieses sind die Schlosstürme.

  6. Füge weitere Röhren für mehr Türme an die Ecken der anderen Schachteln. Klebe die Lollistiele als Turmspitzen fest.

  7. Male das Schloss in einem hellen Lilaton an. Wenn die Farbe auf dem Klebeband nicht hält, beklebe das Schloss mit einer Schicht Papiermaschee und lass alles trocknen, bevor du es anmalst. Male die oberen Ecken der größten Schachtel beige an und zeichne beigefarbene Ringe um die großen Schlosstürme.

  8. Male das Papiertellerdach blau und die anderen Dächer braun an. Für einen realistischeren Look kannst du Dachziegeln aufmalen.

  9. Drucke und schneide die Fenster und Türen des Schlosses aus. Klebe sie auf das Schloss, um es fertigzustellen!

Anleitung drucken

Das könnte dir auch gefallen